Navigation überspringen
Sie sind hier: Startseite » Zweckverband » Aufgabenbereiche 

Aufgabenbereiche


Folgende Hauptaufgaben sind dem Zweckverband Schul- und Sportzentrum Lohr a. Main zugeordnet:

  • Sachaufwandsträger für das Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasium
     
  • Sachaufwandsträger für die Gustav-Woehrnitz-Mittelschule
     
  • Betreuung der St. Kilian-Förderschule, Standort Lohr
     
  • Unterhaltung und Betreibung der gesamten Anlagen (Schulen, Dreifachturnhalle, Hallenbad, Kleinschwimmhalle, Sauna, Außensportanlagen)
     
  • Pflege und Instandhaltung des ca. 9,5 Hektar großen Geländes inklusive Winterdienst auf den Pausenhöfen, Parkplätzen und der Busschleife
     
  • Verkehrssicherheit des Fußweges zwischen der B 26 und der Bahnhofstraße zu gewährleisten inklusive Winterdienst
     
  • Notwendige Erweiterungen und Änderungen an den Anlagen vorzunehmen
     
  • Den zur Aufgabenerfüllung erforderlichen Finanzbedarf aufzubringen
     
  • Zuständig für die komplette Abwicklung der Generalsanierung
     
  • Organisation, Abwicklung und finanzielle Trägerschaft der offenen Ganztagschulen am Nägelsee Schulzentrum
     
  • Abwicklung der notwendigen Verwaltungstätigkeiten (Erstellen der notwendigen Haushaltspläne für den Verwaltungs- und Vermögenshaushalt, Finanzbuchhaltung, Personalwesen, Einkauf, Wartungen an den gesamten Anlagen, u.v.m.)
     


Zweckverband Schul- und Sportzentrum
Nägelseestr. 8  · 97816 Lohr a.Main  · Fax: 09352 50042-10  · Kontakt
Zweckverband Schul- und Sportzentrum • Nägelseestr. 8 • 97816 Lohr a.Main • Tel.: 09352 50042-0 • verwaltung@zv-lohr.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung